Start
Preise
Belegung
Photos
Ausstattung
Infos + Links
Mittenwald
Touren
Impressum
Datenschutz
Apartment rental in Mittenwald for your vacation in Bavaria, Germany.

Haftungsausschluss für Links

Kontakt

Langlauftouren ab Bahnhof Klais

Loipen von Klais mit Anschluss zur Barmseeloipe

“Vom Bahnhof in Klais ist mit kurzem Fußweg eine sehr schneesichere Rundloipe nach Kaltenbrunn und zurück erreichbar. Weitere Verbindungen bestehen  von Kaltenbrunn durchs Kankertal nach Garmisch-Partenkirchen und auch über  Gerold zur Barmseeloipe.

Wegbeschreibung Bahnhof - Loipeneinstieg:

Vom Bahnhof Klais ca. 300 m auf der Straße nach rechts (westlich), zurück in Richtung Garmisch, bis zu einer kleinen Hütte der örtlichen Skischule. Dort beginnt die Loipe und ist eigentlich  nicht zu verfehlen.

(Anfahrt per Zug: von Mittenwald etwa im Stundentakt.)

Loipenbeschreibung:

Zur Orientierung: der Loipenplan für den Bereich von Krün, Wallgau,  Kaltenbrunn u. Klais.

Die sehr schneesichere Hauptloipe führt als Rundkurs im Uhrzeigersinn (vom  Start weg links halten) bis Kaltenbrunn und zurück. Dabei sind einge  mittelschwere Anstiege und Abfahrten zu bewältigen. Diese Runde hat eine Länge  von ca 10 km und ist zusätzlich zur Diagonalspur auch für Skating präpariert. 

Der Rundkurs Klais - Kaltenbrunn bietet aber auch die Möglichkeit von der  Rückspur, kurz nach dem ersten steilen Anstieg, nach links über eine  Verbindungsloipe zu einer Unterführung unter der Bundesstraße und weiter bis  Gerold (Kiosk an der Loipe) zu wechseln. Von dort kann dann die Barmseeloipe  nach Krün und Wallgau (20 km Rundkurs) gelaufen werden. Wer abkürzen will, hat  die Möglichkeit, kurz nach dem Ortsteil Barmsee nach links in die Rückspur der  von Krün aus markierten 8-km-Kurzrunde zu wechseln. Auf dieser dann entgegen der  markierten Laufrichtung am Barmsee entlang bis zu deren Abzweig von der langen  Runde nach Gerold laufen. An der Verzweigung dann wieder nach links in der  Laufrichtung des Rundkurses von Krün nach Gerold dorthin zurück. Eine  genauere Orientierung ist an mehreren Tafeln mit dem Loipenplan  gut möglich.
Um ohne vorher bis Kaltenbrunn zu laufen möglichst schnell zur  Barmseeloipe überzuwechseln, muss nach ca. 3 km bald nach einer langgezogenen  leichteren Abfahrt (noch bevor die Loipe aus dem freien Gelände in einem schmaleren Taleinschnitt weiterführt) nach rechts auf die Rückspur gewechselt  werden. Auf dieser dann ca. 300 m zurück, bis zur links abzweigenden Verbindungsloipe nach Gerold.
Diese Loipe ist lanschaftlich wegen des freien  Blicks auf das Wettersteingebirge besonders schön. Leider beeinträchtigt die herrlich sonnige Lage aber die Schneesicherheit. Gute Verhältnisse auf der  Klaiser Loipe sind deshalb keine Garantie für eine brauchbare Loipe um den  Barmsee.”

Quelle: Werner Schmid (Stand: Nov. 2000), wernerschmid@t-online.de (Weitere Langlauf-Touren auf seiner Homepage)

Weitere Tipps für Touren und Aktivitäten

Buchung der Ferienwohnung “Zum Isarflimmern” in Mittenwald:
 
B. + Th. Hofmann * Sonnleite 28  *  87600 Kaufbeuren
Telefon: (0 83 41) 9 08 05 78 * E-Mail: info(at)fewo-mittenwald.de